"440 HERTZ" steht für deutschsprachigen Pop-Rock mit energiegeladenen Songs. Die fünfköpfige Band aus Brakel in Ostwestfalen kann aber auch ganz emotionale Töne anschlagen. Vor ihrem Konzert in Bielefeld treffen sich Sängerin Anna-Katharina Stemler und Keyboarder Thomas Neuendorf mit Reporter Fabian Oestersötebier von "Kanal 21". Ihm erzählen sie, wie die rockigen Songs entstehen und ob sie vor Auftritten noch Lampenfieber haben.

Sendung vom: 04.10.2018 Dauer: 1:02 Stunden
Genre: Aufzeichnung Art: Konzert-Aufzeichnungen aus Bielefeld - präsentiert von Kanal 21

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Fernsehkonzert: "440 HERTZ" aus Brakel