Grace Karanja-Nurek und Thomas Nurek haben es sich zur Aufgabe gemacht, die Schultoiletten in Kenia zu verbessern. Mit ihrem Verein "Hand of Progress e.V." wollen sie die schlechten sanitären Verhältnisse in Kenia verändern. Grace Karanja-Nurek ist selbst in Kenia aufgewachsen und war von der hygienischen Situation betroffen. Viele Kinder in Afrika leiden an Krankheiten, die aus der schlechten sanitären Situation der Schultoiletten resultieren. Daraus entwickeln sich lange Fehlzeiten im Unterricht und Lücken in der Schulbildung. Der Verein "Hand of Progress e.V." plant, 2018 mit dem Bau der ersten Schultoilette in Kenia zu beginnen.

Sendung vom: 29.11.2017 Dauer: 0:20 Stunden
Genre: Talk Art: TV-Talk aus Bielefeld - produziert bei Kanal 21

Im Profil: Grace Karanja-Nurek und Thomas Nurek, Hand of Progress e. V.