Thomas Wolff ist Schauspieler. Seit fast 20 Jahren gehört er zum Ensemble am Theater Bielefeld. Im Gespräch mit Moderatorin Fabiola Bleckmann erklärt Thomas Wolff, was ihm am Theaterpublikum in Bielefeld besonders gefällt. Anders als etwa in Berlin sei das Publikum im Theater Bielefeld offen für Neues und weniger arrogant. Sein Weg zum Theater Bielefeld ging über verschiedene Schauspielstätten in Wien, Berlin, Bonn und Tübingen. Seine Lieblingsrolle fand Thomas Wolff im Theaterstück zum Roman "Der Leopard" von Giuseppe Tomasi di Lampedusa. Dort spielte er den Fürst von Salina. Wie Thomas Wolff sich in Figuren reindenkt und wieso das Körpergedächtnis für das Lernen von Texten wichtig ist, verrät er in der Sendung "Im Profil".

Sendung vom: 03.03.2020 Dauer: 0:18 Stunden
Genre: Talk Art: TV-Talk aus Bielefeld - produziert bei Kanal 21

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Im Profil: Thomas Wolff, Schauspieler am Theater Bielefeld