Marleen Nesner malt gerne. Sie beschreibt ihre Bilder als "Kritzeleien und Zeugs". Ihre Kunstwerke teilt sie auf der Online-Plattform "Instagram". Für sie ist Instagram die beste Möglichkeit, Feedback zu erhalten. Außerdem hofft Marleen Nesner, dass sie ihre Kunstwerke bald auf einer Ausstellung präsentieren kann. Susanne Ring drückt ihre Forschungen über Beziehungen von Dingen und Menschen künstlerisch aus. Im "Paderborner Kunstverein" sind ihre Werke virtuell sowie durch das Schaufenster zu sehen. Außerdem in dieser Ausgabe der "Kulturreporter": Sabine Vogel erweckt mit künstlerischer Leidenschaft Porzellanpuppen zum Leben.

Sendung vom: 09.03.2021 Dauer: 0:11 Stunden
Genre: Magazin Art: Kulturmagazin aus Ostwestfalen-Lippe - produziert von Kanal 21

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Die Kulturreporter: Geteilte Kunst, Sack voll Knochen, Lebendiges Porzellan