Das "Forum Kommunikationskultur 2020" beschäftigt sich mit dem Thema: "Medienkultur und Öffentlichkeit – Meinungs- und Medienbildung zwischen Engagement, Einfluss und Protest". Prof. Andreas Zick ist zu Gast und hält einen Impulsvortrag mit dem Titel "Vorsicht Ansteckungsgefahr. Radikalisierungen der Öffentlichkeit in Krisenzeiten". Der Sozialpsychologe spricht im Forum der "Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur" (GMK) über das soziale Klima während der Corona-Pandemie. In Krisen, so Prof. Andreas Zick, werden radikale Denkmuster verstärkt. Wie dieser Zusammenhang entsteht und wie die Gesellschaft sich vor ansteckender Radikalisierung schützen kann, erklärt der Sozialpsychologe in seinem Impulsvortrag beim "Forum Kommunikationskultur 2020".

Sendung vom: 10.12.2020 Dauer: 0:44 Stunden
Genre: Aufzeichnung

10.12.2020 - 44 Min. Art: Beitrag von Kanal 21 aus Bielefeld
Schreiben Sie den ersten Kommentar

Forum Kommunikationskultur 2020: Prof. Andreas Zick - Impulsvortrag