Das Coronavirus setzt auch dem "Lokschuppen" in Bielefeld zu. Durch das Veranstaltungsverbot, das die Verbreitung des Virus verlangsamen soll, fallen viele ausverkaufte Konzerte, Lesungen und Partys aus. Geschäftsführer Sascha Berg spricht über die Herausforderungen, vor denen der "Lokschuppen" dadurch steht.

Sendung vom: 23.03.2020 Dauer: 0:02 Stunden
Genre: Bericht Art: Beitrag von Kanal 21 aus Bielefeld

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Lokschuppen Bielefeld in der Corona-Krise