Gerald Fedeler ist Veranstalter in Bielefeld. Er berichtet von den Schwierigkeiten, in der Corona-Zeit mit einem Drittel weniger Einkommen auszukommen. Maurice Szmudzinski macht eine Ausbildung zum Veranstaltungstechniker bei der Firma "Tour Service Lichtdesign". Er macht sich Sorgen, betriebsbedingt gekündigt zu werden und seine Ausbildung nicht beenden zu können. Beide geben dem Team von "Kanal 21" einen Einblick darüber, wie stark die Veranstaltungsbranche von dem Coronavirus betroffen ist. Mit der "Night of Light" und vielen rot angestrahlten Gebäuden in Bielefeld setzen Veranstalter im Juni 2020 ein Zeichen. Bundesweit sollen diese Lichtkonstruktionen auf die Schwierigkeiten der Veranstaltungsbranche in der Corona-Krise aufmerksam machen.

Sendung vom: 11.08.2020 Dauer: 0:04 Stunden
Genre: Bericht Art: Beitrag von Kanal 21 aus Bielefeld

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Night of Light in Bielefeld: Veranstalter in der Corona-Krise