"Rear Window" ist eine künstlerische Adaption von Jeff Desom vom gleichnamigen Film "Rear Window". Im Original von Alfred Hitchcock beobachtet ein Fotograf durch sein Fenster den Hinterhof und die Nachbarn mit Hilfe eines Fernglases. Dadurch sind immer nur Teile des Hinterhofs zu sehen. Jeff Desom hat den Hinterhof als Ganzes rekonstruiert und einen eigenen Film geschaffen. Katharina Bosse nimmt den Film von Jeff Desom, um daraus ein Kunstwerk für Fußgänger zu schaffen. Im Kunstraum "ELSA" in Bielefeld sehen Passanten durch ein Fenster den Film. In Interview mit "Kanal 21" beschreiben beide Kunstschaffenden ihre Werke.

Sendung vom: 29.04.2021 Dauer: 0:03 Stunden
Genre: Bericht Art: Beitrag von Kanal 21 aus Bielefeld

Schreiben Sie den ersten Kommentar

"Rear Window" - Filmkunst aus einer neuen Perspektive