Der "Women's Place" in Bielefeld ist ein Kunst-Atelier für geflüchtete Frauen und Mädchen. Gegründet wurde das Projekt 2016 von der Künstlerin Marie-Pascale Gräbener. In ruhiger, sicherer und freier Atmosphäre können Frauen und Mädchen jeden Donnerstag malen und zeichnen. Eine Teilnehmerin von "Women's Place" ist Khadijeh Khavari. Sie berichtet im Beitrag vom "Kanal 21" was sie am liebsten malt und was ihr das Atelier persönlich bedeutet.

Sendung vom: 17.03.2020 Dauer: 0:03 Stunden
Genre: Bericht Art: Beitrag von Kanal 21 aus Bielefeld

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Women's Place – Kunstprojekt für geflüchtete Frauen