"Wir leben in einer von Bildern dominierten Welt", meint Ines Müller vom Projekt "Film und Schule NRW". Deshalb sei es so wichtig, den Umgang mit dem Medium zu erlernen und auch kritisch mit Bildern umzugehen. Im Interview erklärt Ines Müller u.a., wie Lehrer in der Schule Filme sinnvoll im Unterricht nutzen können.

Sendung vom: 31.01.2013 Dauer: 0:07 Stunden
Genre: Talk Art: Interview-Reihe aus Paderborn, präsentiert von Kanal 21

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Rotes Sofa: Ines Müller, Film und Schule NRW