Diesmal in der "Wortwäscherei": Anja Ackmann liest aus ihrem Buch "Wie angelt man sich eine Dorade? Oder wieviel Gräten verträgt eine Frau?", Marlen Schäfer erzählt von ihren Reisen rund um den Globus und Heinrich Schulte-Brömmelkamp sorgt für angespannte Lachmuskeln. Außerdem: Autorin Claudia Griese schreibt in Zusammenarbeit mit dem Publikum noch während der Sendung eine lustige Spontan-Geschichte.

Sendung vom: 24.05.2012 Dauer: 0:57 Stunden
Genre: Show Art: Literaturakrobatik und Kleinkunst auf der Bühne - aufgezeichnet von Kanal 21 in Bielefeld

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Wortwäscherei: Marlen Schäfer, Heinrich Schulte-Brömmelkamp, Claudia Griese