Themen die euch bewegen

In dieser Rubrik finden sich Beiträge und andere Sendungen, die von
Kanal 21 produziert wurden.


50 Jahre Integrationsrat Bielefeld

In den frühen 1970ern gründete sich in Bielefeld der „Arbeitskreis für Ausländerfragen“, um die Integration ausländischer Arbeitnehmer und ihrer Familien zu fördern. Der Arbeitskreis setzte sich für die Gründung eines Ausländerbeirates ein, um sozialen, wirtschaftlichen und kulturellen Herausforderungen zu begegnen. Der heutige Integrationsrat der Stadt Bielefeld feierte jetzt sein 50-jähriges Jubiläum. Bei der festlichen Veranstaltung im Rathaus gab es ein buntes Programm, um die Vielfalt der Stadt Bielefeld sichtbar zu machen. Mehr als jeder dritte Mensch in der Stadt hat eine internationale Familie. Durch die Feierlichkeit führte die Journalistin Jutta Küster; sie begrüßte den Oberbürgermeister der Stadt Bielefeld, Pit Clausen, und den Vorsitzenden des Landesintegrationsrates NRW, Tayfun Keltek. Die Vorsitzende des Integrationsrates Bielefeld, Murisa Adilovic, gab einen Rückblick über die bewegte Geschichte des Gremiums. Eine besondere Ehrung war die Überreichung der Danke-Skulptur von Dr. Faraj Remmo für das umfangreiche Engagement der ehrenamtlich Mitwirkenden. Einen maßgeblichen Stellenwert zur Integration haben die zahlreichen Bielefelder Vereine, die wiederum vom Integrationsrat der Stadt Bielefeld geehrt wurden. Abgerundet wurde das Programm mit musikalischen Beiträgen der IO Band.

Sendung vom: 13.02.2024 Dauer: 01:31:18

Reportagen