KULTURKONTUREN - Ensemble Eliá

Das 2021 gegründete Ensemble Eliá greift die musikalischen Traditionen seiner Musiker*innen auf und präsentiert u. a. genreübergreifende Eigenkompositionen mit lateinamerikanischen und arabischen Einflüssen sowie zeitgenössische, transkulturelle Arrangements traditioneller Lieder aus dem Mittelmeerraum. Besetzung: Johanna-Leonore Dahlhoff, Flöte/Quena – Eleanna Pitsikaki, Kanun – Youssef Laktina, Perkussion – Andrés Rosales, Gitarre/Tiple/E-Gitarre – Alle vier Musiker*innen sind zudem Mitglieder des Bridges-Kammerorchesters.

Sendung vom: 09.11.2022 Dauer: 00:57:39

KulturHochZwei